Catrin George Ponciano

Author | Culture & Heritage Journalism

LEISER TOD IN LISSABON

Kriminalroman
Erscheinungstermin Mai 2020
Erhältlich als Print, Taschenbuch broschiert ab 21. Mai 2020 – VK 13,00 €
LEISER TOD IN LISSABON - Kriminalroman
  • Taschenbuch, 272 Seiten, € 13,00
  • Emons Verlag
  • ISBN 978-3-7408-0783-2
Die Autorin erhält pro verkauftes Buch über die Shop-Seite von Autorenwelt.de, zusätzlich 7% auf die normale pro-Buch-Kommission im lokalen Buchhandel.

LEISER TOD IN LISSABON - Kriminalroman

  • Ebook, 256 Seiten, € 9,49
  • Emons Verlag
  • ISBN 9783960415947

Presseschau

  • KRIMI-COUCH - rezensiert von Thomas Giesbertz | Das Erstlingswerk von Catrin George Ponciano darf man allen Lesern nur wärmstens als Sommer- bzw. Urlaubslektüre empfehlen. Reiseführer und Kriminalroman verbinden sich im Debütroman von Catrin George Ponciano zu einem großen Lesevergnügen. | www.krimi-couch.de →

     

  • Der Deutsche Reisespezialist für Portugal OLIMAR ernennt "Leiser Tod in Lissabon" zum Buchtipp für diesen Sommer. | Für den OLIMAR Reiseblog Sonnenseiten, hat Redakteurin Katharina Piechowski die Autorin George Ponciano interviewt. | www.olimar.de →

     

  • Anmerkungen zu Catrin George Poncianos Krimi »Leiser Tod in Lissabon« | Review meines hochgeschätzten Kollegen und Chefredakteur des DPG-Report Andreas Lahn | dpg.berlin →

     

  • Lissabon-Krimi: Hintergründe und Kommentar | Catrin George Ponciano erzählt über ihren Kriminalroman »Leiser Tod in Lissabon« | dpg.berlin →

     

  • Buchvorstellung bei Das Syndikat | Ein psychologisch fein gesponnener Kriminalroman mit politischem Zündstoff. | www.das-syndikat.com →

     

  • INTERVIEW Kriminetz | Sieben Fragen an Catrin George Ponciano - Schriftstellerin, Ausgewanderte, Autorin von "Leiser Tod in Lissabon" |  Zum Interview →

     

  • Interview mit "Entdecken Sie Algarve" | Den ESA-Lesern verrät die Autorin was ihr als Inspiration diente. Download PDF | entdecken-sie-algarve.com  →

     

  • Ein unterhaltsamer Krimi mit viel Lokalkolorit, interessanten Rückblicken in die Vergangenheit und einem Fall, der lange Zeit unlösbar scheint. Krimines Bücherblog →

     

  • Sympathische Figuren, spannende Handlung und historischer Hintergrund – alles passt und kann mit einem Daumen hoch empfohlen werden. Detlef Knut - Der Krimi und mehr Blog →

     

  • Die Farben, die Geräusche, selbst die Gerüche werden durch George Poncianos plastische und gleichzeitig poetische Beschreibungen so greifbar, dass man beinahe den Eindruck hat, selbst vor Ort zu sein. Krimi-Forum - Michaela Pelz →

     

  • Der Roman wird eröffnet mit einer kurzen Einführung in den Putsch vom 25. November 1975. Doch dann springen wir in die Jetzt-Zeit. Geschildert werden auf über 260 Seiten die turbulenten Ereignisse einer Augustwoche. Portugiesisch-Hanseatische-Gesellschaft e.V. - Dr. Peter Koj →

     

  • Die Buchempfehlung der Woche von der SYNDIKATS-Redaktion: "Leiser Tod in Lissabon" von Catrin George Ponciano. Syndikat | Buchtipp der Woche →

     

  • Die zerstörerischen Kräfte der Vergangenheit sind mitnichten staubige Geschichte, sie sind noch sehr lebendig. Diktatur, Nelkenrevolution und Militärputsch. tiergeschichten.de →

     

Lesungen online

  •  


    Casa Álvaro de Campos in Tavira,
    Algarve, Portugal, 8.08.2020

     


    Online-Lesung 13. Juni 2020

 

 

  Think global – buy local
– bestellen und kaufen Sie Ihre Lektüren in Ihrer Buchhandlung vor Ort solidarisch für die Welt aller Büchermenschen.

Bestellen Sie Ihr persönliches Exemplar Leiser Tod in Lissabon bei der Autorin mit Widmung und Signatur: catringeorge@yahoo.de ( VK 13,00 € - plus Portogebühren – eingeschrieben als Büchersendung in Portugal zzgl. 6,00 €, in Europa 8,00 € - die Bezahlung erfolgt per SEPA Überweisung und Quittungsbeleg.)

Alle Buchtitel